Was wir tun

Die Doris-Wuppermann-Stiftung unterstützt junge Menschen, die sich für folgende Themen engagieren:

  1. das Recht auf Arbeit und soziale Gerechtigkeit

  2. fairen Handel in der Welt

  3. Anti-Rassismus

  4. den Schutz der Umwelt

In eigener Sache

Mit dem 1. Januar 2019 ist die Verwaltung der Doris-Wuppermann-Stiftung der Amadeu Antonio Stiftung übertragen worden. 
Auch Postadresse und Telefon sind nach Berlin verlegt worden. Die Email-Adresse dws-stiftung@t-online.de ist unverändert.

Ziele und Förderpraxis der Doris-Wuppermann-Stiftung bleiben unverändert.